Langfristig orientierte Partnerschaft zum Weltwassertag am 22. März 2018 gestartet. (mehr …)
In Entwicklungsländern haben fast eine Milliarde Menschen keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. P&G hat sich daher verpflichtet jährlich mehr als 2 Milliarden Liter sauberes Trinkwasser zur Verfügung zu stellen. (mehr …)
Mit dem Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen UNICEF als Partner, engagiert sich die WMF Group weltweit für das Recht von Kindern auf eine gesunde Ernährung und Entwicklung. (mehr …)
Weltweit sind Kinder in Not: Das Gesundheitsunternehmen Johnson & Johnson hilft und unterstützt Kinderhilfsorganisationen bei ihrer Arbeit. Jüngstes Beispiel sind Projekte für junge Flüchtlinge aus Syrien. (mehr …)
Beim sozialen Engagement von CEWE stehen Familien und Kinder in Notsituationen im Mittelpunkt. Seit 2013 gestalten CEWE und die SOS-Kinderdörfer gemeinsame Projekte. (mehr …)
Mangelernährung gefährdet weltweit das Überleben von Kindern, ihre Gesundheit und gesunde Entwicklung. WMF startet deshalb in diesem Herbst eine langfristig angelegte Partnerschaft mit UNICEF. (mehr …)
GlaxoSmithKline und die Kinderrechtsorganisation Save the Children bündeln Kompetenzen und Ressourcen, um gemeinsam die Sterblichkeitsrate bei Kindern zu verringern. (mehr …)
Pampers liegt das Wohlergehen aller Babys am Herzen. Aber alle 9 Minuten stirbt ein Baby an Neugeborenen-Tetanus. Deshalb unterstützt Pampers die Tetanus-Impfkampagne von UNICEF in den ärmsten Ländern der Welt. (mehr …)
©2019 Markenverband e.V. developed by www.bplusd-interactive.de