Langfristig orientierte Partnerschaft zum Weltwassertag am 22. März 2018 gestartet. (mehr …)
In Entwicklungsländern haben fast eine Milliarde Menschen keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. P&G hat sich daher verpflichtet jährlich mehr als 2 Milliarden Liter sauberes Trinkwasser zur Verfügung zu stellen. (mehr …)
Mit dem Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen UNICEF als Partner, engagiert sich die WMF Group weltweit für das Recht von Kindern auf eine gesunde Ernährung und Entwicklung. (mehr …)
Weltweit sind Kinder in Not: Das Gesundheitsunternehmen Johnson & Johnson hilft und unterstützt Kinderhilfsorganisationen bei ihrer Arbeit. Jüngstes Beispiel sind Projekte für junge Flüchtlinge aus Syrien. (mehr …)
Beim sozialen Engagement von CEWE stehen Familien und Kinder in Notsituationen im Mittelpunkt. Seit 2013 gestalten CEWE und die SOS-Kinderdörfer gemeinsame Projekte. (mehr …)
Seit 1987 entwickelt, betreibt und unterstützt die McDonald’s Kinderhilfe Stiftung Programme, die sich der Verbesserung der Gesundheit und des Wohlbefindens von Kindern widmen. (mehr …)
Mangelernährung gefährdet weltweit das Überleben von Kindern, ihre Gesundheit und gesunde Entwicklung. WMF startet deshalb in diesem Herbst eine langfristig angelegte Partnerschaft mit UNICEF. (mehr …)
Seit Beginn des „Nachhaltigkeitsbotschafter“-Programms im Jahr 2012 haben sich mehr als 3.800 Mitarbeiter als Botschafter qualifiziert. (mehr …)
Nachhaltigkeit ist kein Projekt. Nachhaltiges Handeln entfaltet seine Wirkung nur, wenn dies im täglichen Tun eines jeden Mitarbeiters einen festen Platz erhält.  (mehr …)
Ein starkes Team: Die Mitarbeiter von General Mills in Deutschland setzen sich regelmäßig in Bewegung - und unterstützen damit lokale Projekte.  (mehr …)
Das ist das Ziel der Initiative „Das gesunde Klassenzimmer“. Gemeinsam mit der Stiftung Kindergesundheit engagiert sich die Johnson & Johnson GmbH für die Gesundheitserziehung in Grundschulen. Webbasierte Materialien sind kompatibel mit den Lehrplänen der 16 Bundesländer - "Die Rakuns". (mehr …)
Mit Begeisterung und großer Einsatzbereitschaft ihrer Mitarbeiter begleitet die Genuss-Molkerei Zott seit dem Schuljahr 2009/2010 als Sponsor die Initiative "Kinder laufen für Kinder". (mehr …)
Die Umckaloabo-Stiftung hat sich zur Aufgabe gemacht, Kindern und Jugendlichen im südlichen Afrika ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. (mehr …)
„True winners care“ ist die lokale Umsetzung der globalen Johnson & Johnson Initiative Care inspires Care™. Im Zentrum steht der "Caring“-Gedanke, das heißt „Sich kümmern um andere“. (mehr …)
Seit 2013 können sich Schulen, Kindergärten oder gemeinnützige Organisationen mit Projekten bewerben, bei denen das Entdecken der Natur im Vordergrund steht. (mehr …)
„Der Mensch steht bei uns im Mittelpunkt“ - seit 2008 engagiert sich Dr. Oetker für die Bedürfnisse künftiger Generationen und unterstützt verschiedene SOS-Kinderdorfeinrichtungen weltweit. (mehr …)
GlaxoSmithKline und die Kinderrechtsorganisation Save the Children bündeln Kompetenzen und Ressourcen, um gemeinsam die Sterblichkeitsrate bei Kindern zu verringern. (mehr …)
Der GSK „OrangeDay“ – ein internationaler "Ich-tu-was" Aktionstag von GlaxoSmithKline zum Thema „soziale Verantwortung“. (mehr …)
Mit einer Soforthilfe für die Philippinen und Hilfen für SOS-Kinderdörfer an den Unternehmensstandorten startet CEWE eine langfristig angelegte Projektpartnerschaft. (mehr …)
Die finanzielle Unterstützung von Kneipp ermöglicht es Kitas, Kindern schon früh einen verantwortungsvollen Umgang mit der Natur nahezubringen, z.B. im eigenen Kräutergarten. (mehr …)
Mit der Initiative „Team mit Stern“ unterstützt der Gerolsteiner Brunnen vielfältige Projekte in der Region. Mehr als 100 Aktionen hat der Mineralbrunnen bereits gefördert. (mehr …)
Pampers liegt das Wohlergehen aller Babys am Herzen. Aber alle 9 Minuten stirbt ein Baby an Neugeborenen-Tetanus. Deshalb unterstützt Pampers die Tetanus-Impfkampagne von UNICEF in den ärmsten Ländern der Welt. (mehr …)
Seit 1987 vergibt das Flensburger Unternehmen den Queisser Seniorenpreis, 2007 kam der Queisser Juniorenpreis hinzu und 2013 wurde als dritte Säule die Initiative "Kinder unserer Region" ins Leben gerufen. (mehr …)
Durch die gezielte Förderung der Kinder- und Familienangebote stärkt die Melitta Unternehmensgruppe das Deutsche Hygiene-Museum Dresden (DHMD) als Ort des generationenübergreifenden Lernens. (mehr …)
Das jährliche Down-Sportlerfestival in Frankfurt ist ein farbenfrohes Sport- und Spaßfest für Down-Kinder und ihre Familien. Hier steht der olympische Gedanke im Mittelpunkt und wird auf ganz besondere Art und Weise gelebt. (mehr …)
Reckitt Benckiser (RB) gehört zu den ersten Unternehmen, das mit seiner Initiative „Carbon20“ einen ganzheitlichen Ansatz zur Verringerung der CO2-Bilanz gewählt hat. (mehr …)
Seit dem 1. Januar 2012 ist McDonald‘s Mitglied des EU-Pledge, einer Initiative zur freiwilligen Selbstregulierung im Bereich der Kinderwerbung. (mehr …)
©2019 Markenverband e.V. developed by www.bplusd-interactive.de