Zum Schutz des Wassereinzugsgebiets der Mineralwasserquelle arbeitet Nestlé in Vittel eng mit lokalen Landwirten und Partnern zusammen und schafft dadurch einen Mehrwert für die Umwelt (mehr …)
Mit 2.800 qm Fläche für Solarmodule, Wärmerückgewinnung und Verringerung der Schallemission leistet WÜSTHOF aktive Beiträge zum Umweltschutz. (mehr …)
Das Familienunternehmen in der 7. Generation legt besonderen Wert auf das Zusammenspiel von Ökonomie und Ökologie. Mitarbeiter werden motiviert, Ideen für das Erschließen ökologische Potentiale einzubringen. (mehr …)
P&G erreicht durch eine Optimierung der Großpackungen von Pampers eine deutliche Reduzierung des Verpackungsmaterials (mehr …)
Katjes ist die Umwelt sehr wichtig und deshalb soll sie bestmöglich geschützt werden. Durch umfangreiche Investitionen in die Verbesserung der Energieeffizienz wird ein Beitrag zum Klimaschutz geleistet und ein sorgsamer Umgang mit den Ressourcen sichergestellt. (mehr …)
VILSA-BRUNNEN: Brunnenmanagement und Gewässerschutz haben im Familienbetrieb einen besonderen Stellenwert. (mehr …)
Bei McDonald’s Deutschland gehen täglich jede Menge Burger über die Theke. Das Unternehmen setzt schon seit Jahren konsequent auf nachwachsende Rohstoffe im Mix mit recycelten Materialien. (mehr …)
Miele entwickelt und produziert langlebige Haus- und Gewerbegeräte von höchster Qualität. Langlebigkeit bedeutet hier, dass die Geräte auf eine Lebensdauer von bis zu 20 Jahren getestet sind. (mehr …)
Die neuen compressed Deosprays sind mit ihrer Größe von 75 ml genauso ergiebig wie ein 150-ml-Deo - bei deutlich geringerem ökologischen Fussabdruck. (mehr …)
2011 errichtete das Unternehmen ein hochmodernes Wasserzentrum. Brunnenwasser erfährt hier eine doppelte Nutzung: Sowohl für die Versorgung der Hauptverwaltung als auch als reiner Rohstoff für die Produktion. (mehr …)
©2017 Markenverband e.V. developed by www.bplusd-interactive.de