Melitta und der Deutsche Kinderschutzbund – „Gemeinsam helfen“

„Gemeinsam helfen“ heißt für die Melitta Gruppe und dem „Kinderschutzbund“ mit Ideen und vielfältigen Aktionen die Lebensqualität in der Region zu erhöhen und (benachteiligte) Kinder zu fördern. 

 Melitta und Kinderschutzbund_NEU_zugeschnitten

„Gemeinsam helfen“ heißt für die Melitta Gruppe unseren Partner „Kinderschutzbund“ in seiner wichtigen Arbeit zu stärken und zu unterstützen: Mit Ideen und vielfältigen Aktionen, mit Sachmitteln, als Gastgeber für Mitgliederversammlungen des Vereins, mit ehrenamtlichem Engagement durch Melitta Mitarbeiter und nicht zuletzt durch eine verlässliche, kontinuierliche finanzielle Unterstützung, die wichtige Hilfsangebote für Eltern und Kinder sichert – um somit einen kleinen Beitrag zu leisten, langfristig die Lebensqualität in der Region zu erhöhen und (benachteiligte) Kinder zu fördern.

Eines der wichtigsten Projekte der Melitta Gruppe ist im sozialen Bereich seit 2002 die Kooperation mit dem Deutschen Kinderschutzbund Minden – Bad Oeynhausen. Unter dem Motto „Gemeinsam helfen“ möchte Melitta dazu beitragen, die Lobby für  Kinder und Familien zu stärken.  Die umfangreichen Aktivitäten des Kinderschutzbundes Minden, die hohe Motivation aller Mitarbeiter und damit das sich Starkmachen für Kinder und Familien motivieren Melitta sich in die vielfältigen Aktivitäten des Kinderschutzbundes einzubringen:

Das Elterntelefon

Seit 2002 ist der Kinderschutzbund Minden-Bad Oeynhausen einer der 46 Träger des bundesweiten Netzwerkes des Elterntelefons und für den gesamten Bereich Ostwestfalen – Lippe zuständig, d.h. alle Festnetzanrufe aus diesem Gebiet werden automatisch durch das Mindener Elterntelefon bearbeitet. Die Finanzierung des kostenlosen  und anonymen Beratungsangebots für Eltern und andere Erziehungsverantwortliche wird durch die Melitta Unternehmensgruppe gesichert. Somit kann das Elterntelefon als Hilfsangebot für Familien kontinuierlich und auf einem hohen Niveau seit Jahren weitergeführt werden. Neben Flyern, Anzeigen und Pressearbeit zum Elterntelefon ist Melitta zusätzlich mit einem Hinweis zum Elterntelefon auf einem Mindener Stadtbus vertreten, um auf das Beratungsangebot des Kinderschutzbundes in der Öffentlichkeit aufmerksam zu machen.

Melitta Family: Beratung für Eltern /  Betriebskindergarten

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist der Melitta Gruppe ein bedeutendes Anliegen. Schließlich ist sie wichtige Voraussetzung für motivierte und engagierte Mitarbeiter.  Darüber hinaus trägt sie zu einer reduzierten Stressbelastung der Eltern bei. Mit dem Programm „Melitta Family“ hilft das Unternehmen den Eltern dabei, Familie und Beruf sorgenfrei zu verbinden. Kinder brauchen eine liebevolle und fördernde Umgebung. Deshalb setzen Eltern bei der Kinderbetreuung auf verlässliche und kompetente Partner. Mit dem Kinderschutzbund hat Melitta genau so einen Partner gefunden.

Das Programm „Melitta Family“ umfasst die Beratung von Eltern hinsichtlich der Klärung ihres individuellen Betreuungsbedarfes sowie die Beratung zu den verschiedenen Betreuungsangeboten an den unterschiedlichen Melitta Standorten. Dazu gehört auch die Vermittlung qualifizierter Tagesmütter sowie Auskunft über Ferienaktionen an den verschiedenen Standorten durch den Kinderschutzbund.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website: Der Kinderschutzbund Minden

bälle kita 041 ausschnitt_1024

bälle kita 024 ausschnitt_unbearbeitet_1024

08783_1024

©2019 Markenverband e.V. developed by www.bplusd-interactive.de