McDonald’s Kinderhilfe Stiftung

Seit 1987 entwickelt, betreibt und unterstützt die McDonald’s Kinderhilfe Stiftung Programme, die sich der Verbesserung der Gesundheit und des Wohlbefindens von Kindern widmen.

MDK_Logo_4C_schwarzDie Ronald McDonald Häuser bieten den Familien ein Zuhause auf Zeit, während ihre schwer kranken Kinder in der nahe gelegenen Kinderklinik stationär behandelt werden. Durch die unmittelbare Nähe zum Kind sparen die Eltern Kräfte. Sie sind ausgeruhter und entspannter, wenn sie sich in der Klinik um das kranke Kind kümmern. Die ständige Nähe zu den Eltern, die trösten, vorlesen oder einfach nur da sind, unterstützt und beschleunigt den Heilungsprozess des kranken Kindes. Eine Studie der Universität Kalifornien belegt, dass der Aufenthalt im Ronald McDonald Haus das Wohlbefinden der Familien stark verbessert und sie davon überzeugt sind, dass ihre Nähe ihrem Kind dabei hilft, schneller gesund zu werden. In Deutschland betreibt die McDonald’s Kinderhilfe Stiftung 22 Ronald McDonald Häuser.

130710-1685_1024

Die Familien ambulanter kleiner Patienten verbringen häufig den ganzen Tag in der Klinik und müssen zwischen den Untersuchungen und Behandlungen oft lange Wartezeiten überbrücken. In den Ronald McDonald Oasen können sie sich während dieser Zeit ausruhen oder ablenken. In Erlangen, Sankt Augustin, Köln, Hamburg-Altona und Passau gibt es diese Oasen als Rückzugsmöglichkeiten inmitten der Kinderkliniken.

KIGEMO ESSEN

Seit September 2012 ergänzt das in Deutschland erste Kindergesundheitsmobil das Angebot der medizinischen Regelversorgung und der bestehenden Hilfsangebote der Stadt Essen. Es bringt direkt vor Ort Eltern und Kindern gesundheitliche Themen näher und trägt so zur Verbesserung der Kindergesundheit bei. Träger des Dienstes sind die Stadt Essen, der Ortsverband Essen des Deutschen Kinderschutzbundes und die McDonald’s Kinderhilfe Stiftung.

RMH Essen_1024

Darüber hinaus unterstützt die Kinderhilfe mit ihrem Förderprogramm eigens ausgewählte Projekte, Initiativen und Einrichtungen, die sich der Gesundheit und dem Wohlergehen von Kindern widmen.

McDonald’s Deutschland steht mit seinen Franchise-Nehmern und Lieferanten als starker Partner an der Seite der Stiftung und leistet einen unschätzbaren Beitrag. Darüber hinaus engagieren sich viele Unternehmen und Privatpersonen für die Familien schwer kranker Kinder. Auf die starke Gemeinschaft von Stiftung, Stifter sowie vielen Unterstützern und Helfern kann man stolz sein – sie zeigt den Familien, dass sie in ihrer Not gesehen und unterstützt werden und lebt gleichzeitig auf überzeugende Weise das Credo des McDonald’s-Gründers Ray Kroc, dass man der Gesellschaft auch etwas von dem zurückgeben müsse, was man von ihr erhalten habe.

Weitere Informationen unter: Website McDonald’s Kinderhilfe
                                                             Facebook Mcdonald’s Kinderhilfe

130710-1996_1024

©2019 Markenverband e.V. developed by www.bplusd-interactive.de