Nachhaltigkeit als Prinzip – Swirl Öko Müllbeutel mit über 90% Recyclinganteil

Materialreduzierung, Mehrfachverwertung und Recycling unter Beibehaltung einer hohen Produktqualität sind zentrale Anliegen bei der Herstellung von Müllbeuteln unter der Marke SWIRL.

Melitta Logo GruppeFür Melitta Europa ist die Geschäftsphilosophie der Nachhaltigkeit ein zentrales Element. Ziel ist ein dauerhafter und stabiler Ausgleich von ökonomischen, sozialen und ökologischen Interessen zur Sicherung des langfristigen Erfolgs des Unternehmens und zum Schutz von Mensch, Tier und Umwelt.

So wird beim Swirl Öko-Müllbeutel für die Produktion der eingesetzten Folie ≥ 90 % Regenerat verwendet. Das Regenerat hierzu stammt zu 50 % aus der Regenerierung eigener Produktionsabfälle sowie zu 50 % aus zugekauftem Regenerat.

Die eingesetzt Regenerate haben bereits einen Produktionszyklus bestritten. So ist die Wiederverwertung ökologisch positiv , da das Material im anderen Falle entsorgt werden bzw. den Produktkreislauf nicht mehr zur Verfügung stehen würde.

Damit leistet der Swirl Ökobeutel mit ≥ 90 % Regeneratanteil einen wichtigen Beitrag zum ökologischen Umgang von Resourcen und ist ein gutes Beispiel von nachhaltigen, verantwortlichen Denken und Handeln im Sinne von „Klimafreundlichkeit.“

Erzielt werden konnte dieser Erfolg nur durch die intensive Forschung und fortlaufende Prozeßoptimierung.

Auch zukünftig wird dieses Bestreben eine wichtige Rolle bei der Ausrichtung der Produktentwicklung spielen.

Selbstverständlich muß der Verbraucher dabei nicht auf die gewohnte Markenqualität von Swirl verzichten.

Weitere Information zum Unternehmen und Produkt erhalten Sie unter:

http://www.swirl.de/de/Oeko-Muellbeutel-63.html?kategorie=374

1171-Oeko_Range

 

©2019 Markenverband e.V. developed by www.bplusd-interactive.de