WMF – Studiengang „Nachhaltiges Produktmanagement“

WMF und die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt in Geislingen schaffen gemeinsam beste Voraussetzungen für ein praxisnahes Studium. Die WMF als globale Marke steht für Design, Qualität und Innovation. Nicht weniger wichtig ist die Nachhaltigkeit, die bei der Kaufentscheidung vieler Kunden eine immer größere Rolle spielt. Der Studiengang „Nachhaltiges Produktmanagement“ steht inhaltlich für die Balancen zwischen wirtschaftlichem Erfolg und dem verantwortlichen Umgang mit den natürlichen Ressourcen.

Für Hochschulrektor Professor Dr. Werner Ziegler ist die Zusammenarbeit mit der WMF die ideale Verbindung von Wissenschaft und Praxis. Der neue Studiengang wird durch das Hochschulausbauprogramm 2012 des Landes finanziert und von der WMF unterstützt. Das Unternehmen war bei der Konzeption des Studienangebotes mit beteiligt, stellt Lehrbeauftragte zur Verfügung und finanziert der HfWU eine Stiftungsprofessur.

Für die WMF ist das primäre Ziel der Stiftungsprofessur, den Bildungs-, Forschungs- und Wissenschaftsstandort Deutschland zu stärken. Basis der Zusammenarbeit und Unterstützung sei der neue Studiengang. Er soll der WMF, aber auch anderen Unternehmen die dringend benötigten Fachkräfte zur Verfügung stellen. Die Kooperation soll zudem als Plattform für gemeinsame Forschungsaktivitäten in der Marktforschung und Produktentwicklung dienen.

flyer_npm_web

flyer_npm_web3

 

 

©2020 Markenverband e.V. developed by www.bplusd-interactive.de