Reckitt Benckiser – Hohe Ansprüche, klare Ziele

Reckitt Benckiser (RB) gehört zu den ersten Unternehmen, das mit seiner Initiative „Carbon20“ einen ganzheitlichen Ansatz zur Verringerung der CO2-Bilanz gewählt hat.

RB Logo

 

Dabei ging es um eine 20-prozentige Reduktion der CO2- Bilanz der RB Produkte entlang des gesamten Produktlebenszyklus – von der Rohstoffbeschaffung bis hin zur Verwendung und Entsorgung durch den Verbraucher. Dieses Ziel ist bereits 2012 erreicht worden.

RB hat daher seine Nachhaltigkeitsziele Mitte 2012 neu definiert! So sollen bis 2020

  • der Verbrauch von Wasser um ein Drittel gesenkt werden,
  • der CO2-Ausstoß um ein weiteres Drittel reduziert werden und
  • ein Drittel des Nettoumsatzes mit nachhaltigeren Produkten erwirtschaftet werden.

RB ist außerdem einer der größten FMCG-Partner der Kinderhilfsorganisation „Save the Children“.

 

RB_Sus_Highlights_FA_2_Seite_1

©2018 Markenverband e.V. developed by www.bplusd-interactive.de