Mondelēz International – Engagement für eine nachhaltige Zukunft der Branche

„Coffee Made Happy“ steht für mehr Transparenz in der gesamten Lieferkette, von der Bohne bis zum Becher. Ziel der Initiative ist es, den Kaffeebauern zu besseren Lebensbedingungen zu verhelfen.

mdlz_4c_logo_full

Mit „Coffee Made Happy“ erweitert Mondelēz International das Engagement von Kraft Foods. So ist das Ziel, die Bohnen aller europäischen Kaffeemarken bis 2015 aus nachhaltigem Anbau zu beziehen schon jetzt fast zur Hälfte erreicht. Im Rahmen der neuen Initiative investiert Mondelēz International bis 2020 mind. 200 Millionen Dollar in Schulungsmaßnahmen für rund 1 Million Kaffeefarmer, um Betriebe rentabel und produktiv führen zu können, Anbaumethoden zu verbessern und nachhaltige Anbaugemeinschaften aufzubauen.

Mondelēz International arbeitet bereits eng mit Partnern wie 4C und der Rainforest Alliance zusammen. Dieses Engagement will das Unternehmen fortführen und durch neue Bündnisse ergänzen – beginnend mit der Ausweitung von Förderprogrammen in Vietnam, Peru und anderen wichtigen Kaffeemärkten.

Auch in den europäischen Standorten sind Nachhaltigkeit und Umweltschutz wichtige Themen. Speziell die Marke Jacobs lebt seit Jahrzehnten ein Nachhaltigkeitsengagement, über das sich Verbraucher seit Ende November unter www.jacobscares.de informieren können. Entlang der gesamten Wertschöpfungskette berichten Mitarbeiter dort über Aktivitäten in den Anbauländern, Maßnahmen zum Umweltschutz und das soziale Engagement der Kaffeemarke.

Vor kurzem wurde in Vietnam das erste Farmer Training Center im Rahmen des „Coffee Made Happy“-Programms eröffnet. Hier werden 1.500 Kaffeebauern darin geschult, wie sie mit einfachen Mitteln ihr Kaffeegeschäft produktiver gestalten können. Gewinn-und Verlustrechnung stehen dabei ebenso auf dem Programm wie die Ertragsmaximierung bei sinkendem Ressourceneinsatz. Dadurch können zukünftig rund 7.000 Tonnen nachhaltiger Kaffee beschafft werden. Durch diese Maßnahme werden sich auch die Lebensumstände von rund 5.000 Familien verbessern.

target=“_blank“>Youtube-Video „Coffee Made Happy“

CoffeeMadeHappy_Image

foto frau mit bohnen

KF_Peru_0092

 

©2017 Markenverband e.V. developed by www.bplusd-interactive.de