Verantwortung ist der Schlüssel zum Nachhaltigkeitsverständnis der Marken. Die Marke vermittelt Werte ökologischer, ökonomischer und sozialer Nachhaltigkeit und gibt Orientierung. Mit der Marke wird der Konsument zum Gestalter einer immer nachhaltiger lebenden Gesellschaft. (mehr …)
08.07.2015
Globalisierung, technischer Fortschritt und Digitalisierung machen die Welt komplexer. Zur Übersicht
„ORTLIEB cares – 4 Summits 4 the Future“ (mehr …)
Angesichts knapper Anbauflächen und Ressourcen müssen Lebensmittelabfälle reduziert werden. Auch der Energieverbrauch spielt bei der Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks eine wichtige Rolle (mehr …)
Tomaten sind anspruchsvolle Pflanzen und wichtige Zutat in vielen Maggi-Produkten. Deshalb hat Nestlé 2014 ein Pilotprojekt mit einem wichtigen Lieferanten in der Extremadura aufgelegt (mehr …)
Zum Schutz des Wassereinzugsgebiets der Mineralwasserquelle arbeitet Nestlé in Vittel eng mit lokalen Landwirten und Partnern zusammen und schafft dadurch einen Mehrwert für die Umwelt (mehr …)
Die Geschäftstätigkeit von CEWE berührt die Interessen vieler Menschen in zahlreichen Ländern. Information, Kommunikation & Erfahrungsaustausch sind Voraussetzungen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. (mehr …)
©2017 Markenverband e.V. developed by www.bplusd-interactive.de